Panorama Le Chardon

Aktuelle Termine

Europäisches Barockorchester Le Chardon

Die nachfolgenden Klangbeispiele sind zusammengestellte Ausschnitte, die auf mp3 Format reduziert sind, um einen Eindruck der jeweiligen CD zu gewinnen. Hierbei handelt es sich durchweg um Material, welches von den hier vertretenen Künstlern mitproduziert oder alleine produziert wurde.

CDs können einfach und unproblematisch hier bestellt werden:
Jede CD kostet 15,- € plus 2,50 € Versand (ab zwei CDs versandkostenfrei) Vorkasse.
Bestellungen einfach per e-mail: hajo@wienroth.net

 

Mein Alles in Allem 

Unsere fabelhafte Neuerscheinung:
Arien für Tenor und Orchester. In  der wunderbaren Akustik der großen, ruhig gelegenen Bunder Kirche  konnten wir ein kleines, mit internationalen Spitzenmusikern besetztes  Orchester mit dem fantastischen Tenor Andreas Post zu einer traumhaften  Klangwelt kombinieren. Hier werden die schönsten, seelentröstenden Arien in brillanter, exzellenter, Klangatmosphäre zu Gehör gebracht.

Franz Sonaten Suiten

Französische Suiten und Sonaten 15,-€
Marais, Leclair, Boismortier und Philidor
jetzt erhältlich.
Unterstützt durch das Organeum

Hajo Wienroth Traversflöte
Huw Daniel Vioine
Winfried Dahlke originales Cembalo von Chr. Zell 1741

Diese CD wurde im Organeum aufgenommen,  in dem das Cembalo, welches einst am Ostfriesischen Hofe gespielt wurde, aufbewahrt wird. Es ist eines von drei erhaltenen Cembali des  hochberühmten Cembalobauers Christian Zell, klanglich wohl das schönste. Mit hohem Aufwand haben wir nach musikwissenschaftlichen Neuigkeiten  und bisher unbekannten Details, die das Cembalo betreffen, geforscht.  Diese Arbeit hatte einen direkten Einfluss auf das gesamte Projekt und  ist in dem CD Booklet ausführlich, mit vielen farbigen Fotos  unterstützt, dargelegt.

Seit 1965 ist dies die erste Tonaufnahme und die erste CD Überhaupt, die von diesem  Instrument veröffentlicht ist. Somit dokumentiert die CD einen wichtigen Teil ostfriesischer Geschichte und bringt eine klangliche Neuigkeit an  die Öffentlichkeit, die für die Musikwissenschaft weltweit von Bedeutung ist.

Joseph Haydn Divertissements & Trios 15,-€
Eine besonders lebendige und klangtreue Aufnahme.

Hajo Wienroth (Leer) -Originalflöte von ca. 1810
Simon Standage (London) - Violine
Poppy Walshaw (London) - Violoncello

Der Titel Divertissements ist ganz Programm, Unterhaltungsmusik im besten Sinne: freundlich,  gefällig, charmant im Wechsel von empfindsamen Adagios, behaglich  "singenden Allegros", leichtfüßigen Menuetten und wirbelnden Prestos,  und doch zeigt sich humorvoll, geistreich, kunstsinnig auch hierin der  ganze Klassiker Haydn.

 

Haydn CD Cover
Bleibt

Bleibt, ihr Engel, bleibt bei mir
Johann Sebastian Bach
Arien und Kantaten für Tenor und Orchester 15,-€

Markus Brutscher interpretiert mit dem Orchester Le Chardon Bachkantaten und  Arien. Seine außerordentlich ausdrucksstarke Stimme führt den Zuhörer  über Wehklagen und Weinen zum Zuversichtlichen. Die unglaubliche  Klangfülle und Klangfaltigkeit seiner Stimme hervorragend unterstützt  von Le Chardon, lässt keine Gefühlsnuance aus. Ein absolutes Muss für  die Liebhaber einer guten Klangqualität und einer überaus  gelungenen und virtuosen Interpretation.

Diese CD wurde bei  Radio Bayern 4 Klassik besprochen und erhielt eine hervorragende  Kritik. Weitere Besprechungen bei SWR2 und bei mdr FIGARO, in Concerto jeweils auch mit hervorragenden  Kritiken..

Johann Adolf Scheibe, Muzio Clementi  15,-€

3 hochkarätige Sonaten von Johann Scheibe, und eine hinreißend schöne  Szene um 1800, die hier mit einer Originalflöte und einer Kabinettorgel  von 1804 wieder lebendig werden. Winfried Dahlke interpretiert virtuos  den obligaten Scheibe Part auf einem klangvollen Cembalo von Klaus  Ahrend.

Telemann Händel Fasch Quantz Bach Arien und Konzerte 15,-€

Der wunderbare  niederländische Altus, Maarten Engeltjes singt Arien von Händel und  Bach. Ebenso befinden sich wiederentdeckte Doppelkonzerte von Telemann  und Fasch und ein Flötenkonzert von Quantz auf dieser CD.

Antoine Mahaut 9 Sonatas 15,-€

ist die Ersteinspielung einer handschriftlichen Sammlung von Sonaten, die  sich in Stockholm befinden. Die Bassstimme der Handschrift hat keinerlei Bezifferung, sie wurde hier ergänzt. Als Continuoinstrument ist auf der CD eine Barockharfe zu hören, die in Kombination mit Flöte ein  besonders reizvolles Klangbild abliefert

 

Mahaut
le chardon   deutsch   Ensemble   Hajo Wienroth   Mark Baigent   Simon Standage   Pauline Nobes   Arwen Bouw   James O'Toole   Poppy Walshaw   Pieter Dirksen   Andreas Klingel   Rosa Canellas   Julia Vetö   Ute Schildt   Huw Daniel   Andreas Post   Markus Brutscher   Maarten Engeltjes   Aktuelles   Pressefotos   CD   Hörproben   Kritiken   Originalflöten   Noten   Flötenbau   Kontakt   english   Ensemble  Hajo Wienroth   Mark Baigent   Simon Standage   Pauline Nobes   Arwen Bouw   James O'Toole   Poppy Walshaw   Pieter Dirksen   Julia Vetö   Ute Schildt   Huw Daniel   Markus Brutscher   Andreas Post  Maarten Engeltjes   CDs   Samples   photos   original flutes   printed music   flute construction   contact